Ungewöhnliche Türöffnung durch Drehleiter

von Matthias Slatner Zuletzt am Montag, 9. September 2019 geändert.
Bislang 963x gelesen.

Zu einer auf den ersten Blick ungewöhnlichen Türöffnung wurde die Freiwillige Feuerwehr Krems in den Nachmittagsstunden des 8. September 2019 alarmiert (siehe auch das Alarmierungsprotokoll). Da sich eine fünffach verriegelte Türe nicht öffnen ließ, musste die Person aus der Wohnung alternativ – über das Fenster – gerettet werden.

Die Einsatzkräfte stiegen routiniert mit Hilfe der Drehleiter über ein Fenster in die Wohnung ein, um der Bewohnerin helfen zu können, die für die rasche Hilfe der Feuerwehr sehr dankbar war. 

 

 


Eingesetzte Kräfte:

1 Drehleiter

FW Hauptwache