Glück im Unglück: Porsche krachte gegen Mauer - niemand wurde verletzt

von Florentin BaumgartnerZuletzt am Donnerstag, 26. Oktober 2023 geändert.
Bislang 1477x gelesen.

Am Dienstagabend wurde die Feuerwache Rehberg gegen 23:00 zu einer Fahrzeugbergung auf die Rehberger Hauptstraße, unweit des Feuerwehrhauses, alarmiert. Kurz nach dem Alarm rückten Tank und Pumpe Rehberg zum Einsatzort aus (siehe auch das Alarmierungsprotokoll).

An der Einsatzstelle bot sich den Einsatzkräften folgendes Szenario: Ein Sportwagen war von der Straße abgekommen, hatte ein Verkehrsschild überfahren und war dann nach dem Aufprall an einer Steinmauer zum Stehen gekommen. Nach Erkundung durch den Einsatzleiter wurde festgestellt, dass das Fahrzeug nicht mehr fahrbereit und durch die schweren Schäden nicht mehr mit den Mitteln der Feuerwache zu bergen war. Zur Unterstützung wurde das Wechselladefahrzeug mit Kran (Last 4) der Hauptwache angefordert, welches mit der Bereitschaftsmannschaft besetzt, wenig später zum Einsatzort ausrückte.

Gemeinsam mit der Mannschaft von Last 4 wurde das verunfallte Fahrzeug für die Bergung mit dem Kran vorbereitet. Aufgrund der starken Deformationen mussten provisorische Anschlagpunkte geschaffen und lose Teile entfernt werden, um ein sicheres Verladen zu gewährleisten. Zusätzlich wurde die Operation durch das hohe Gewicht der Batterie des Hybridfahrzeugs erschwert. Diese logistische Hürde konnte jedoch durch geschickte Positionierung des Krans schnell eliminiert werden. Nach dem Verladen wurde der Sportwagen durch die Einsatzkräfte der Hauptwache abtransportiert, die Feuerwache Rehberg übernahm das Binden der ausgelaufenen Betriebsmittel und die Entfernung der verbliebenen Wrackteile.

(c) Manfred Wimmer(c) Manfred Wimmer(c) Manfred Wimmer(c) Manfred Wimmer(c) Manfred Wimmer(c) Manfred Wimmer(c) Manfred Wimmer(c) Manfred Wimmer(c) Manfred Wimmer(c) Manfred Wimmer(c) Manfred Wimmer(c) Manfred Wimmer(c) Manfred Wimmer(c) Manfred Wimmer

Eingesetzte Kräfte:

13 Einsatzkräfte der Feuerwehr

1 Hilfeleistungsfahrzeug
1 Kleinlöschfahrzeug
1 Versorgungsfahrzeug
1 Wechselladefahrzeug mit Kran

FW Hauptwache
FW Rehberg

Polizei
Rotes Kreuz Krems
Straßenerhalter